Die Herstellung

Ein Asphaltmischwerk ist heutzutage ein hochmoderner Maschinenbau unter Verwendung der neuesten Elektronik. Jedes Mischwerk wird von der bam für die eigenen Anforderungen konzipiert, wobei stets aktuellste Technologien in die Planung mit einfließen. Im Mischwerk werden die einzelnen Bestandteile des Asphaltmischgutes aufbereitet, genauestens dosiert und vermischt. Die Gesteinskörnungen werden in der Trockentrommel erhitzt und in der Siebanlage abgesiebt. Bitumen wird in Tanks heißflüssig gelagert. Die verschiedenen Komponenten werden im Mischer im heißen Zustand homogen vermischt.

Die Asphaltherstellung erfolgt individuell für jedes Bauvorhaben und immer just in time. In jedem Mischwerk gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Mischgutrezepturen, um alle Asphaltsorten herstellen zu können. Egal ob unsere Kunden Mischgut für eine Hofbefestigung brauchen oder für hoch belastete Autobahnen – sie erhalten von uns stets das richtige Mischgut.